HALLO-HERNE2022-01-18T21:15:57+01:00
Partner
Werbung

Instagram

LE Laser Expert UG

-Anzeige- -W- @sonntagsnachrichtenherne #sonntagsnachrichtenherne #sonntagsnachrichten #stefanbuddesiegel stefanbuddesiegelofficial #stefanbuddesiegelofficial #berlin #dortmund #essen #gelsenkirchen #gladbeck #herne - #haarenfernung #laser #laserexperts #dauerhaftehaarentfernung #schönheit

© SN SONNTAGSNACHRICHTEN 1992 - 2022
LE Laser Expert UG -Anzeige- -W- @sonntagsnachrichtenherne #sonntagsnachrichtenherne #sonntagsnachrichten #stefanbuddesiegel stefanbuddesiegelofficial #stefanbuddesiegelofficial #berlin #dortmund #essen #gelsenkirchen #gladbeck #herne - #haarenfernung #laser #laserexperts #dauerhaftehaarentfernung #schönheit © SN SONNTAGSNACHRICHTEN 1992 - 2022
vor 2 Wochen
View on Instagram |
1/3
Teilte uns die Stadtverwaltung noch vor kurzem mit, dass „nur“ 40 Bäume gefällt werden sollten, so sieht die Aussschreibung des RVR zu zwei Förderanträgen „Ökologische Aufwertung und Naturerleben“ und „Buntes und vielfältiges Erleben entlag“ nunmehr Folgendes vor:

Das Fällen von insgesamt 103 Bäumen:

41 Einzelbäumen (StU <50 cm)
34 Einzelbäumen (StU 50 – 100 cm)
24 Einzelbäume (StU 100 – 200 cm)
4 Einzelbäume (StU >200 cm)
Das Ringeln von:

100 Robinien (StU 50 – 200 cm)
Damit die Robinien auch wirklich absterben wird das Enfernen von Stammaustrieben und Kallus bis zu 10 x je Baum vorgesehen.

(Von Ringelung (Ringeln) spricht man, wenn ein mehrere Zentimeter breiter Streifen der Rinde am unteren Teil des Stammes eines Baumes oder Strauches ringförmig entfernt wird. Hierbei wird der Saftstrom unterbrochen, das heißt der Transport der Assimilate zu den Wurzeln gestoppt. In der Folge stirbt der Baum in der Regel ab, insbesondere wenn die Rinde samt Kambium entfernt wurde und somit das Schließen der Wunde deutlich erschwert wird. Das Absterben eines Baumes kann sich manchmal über ein bis drei Jahre hinziehen, da die Versorgung der Krone mit Wasser und Mineralien weiter ungestört über das unverletzte, tiefer liegende Xylem erfolgt. Erst wenn die Wurzel aufgrund der fehlenden Assimilate abzusterben beginnt, treten die Notfruchtung oder das Absterben der ganzen Pflanze ein. Nach dem Schälen mit einem speziellen Messer werden Reste des Kambiums mit einer Drahtbürste entfernt.)

Dazu sollen rund 3.740 m² Gehölze gerodet werden.

Warum ist es in Herne nicht möglich mit offenen Karten zu spielen?

@sonntagsnachrichtenherne #sonntagsnachrichtenherne #sonntagsnachrichten #stefanbuddesiegel stefanbuddesiegelofficial #stefanbuddesiegelofficial #berlin #dortmund #essen #gelsenkirchen #gladbeck #herne - @revierpark #revierpark @rvr #rvr @gysenberg #gysenberg #umwelt #baumschutz #naturschutz #baumfällung

© SN SONNTAGSNACHRICHTEN 1992 - 2022
Teilte uns die Stadtverwaltung noch vor kurzem mit, dass „nur“ 40 Bäume gefällt werden sollten, so sieht die Aussschreibung des RVR zu zwei Förderanträgen „Ökologische Aufwertung und Naturerleben“ und „Buntes und vielfältiges Erleben entlag“ nunmehr Folgendes vor: Das Fällen von insgesamt 103 Bäumen: 41 Einzelbäumen (StU <50 cm) 34 Einzelbäumen (StU 50 – 100 cm) 24 Einzelbäume (StU 100 – 200 cm) 4 Einzelbäume (StU >200 cm) Das Ringeln von: 100 Robinien (StU 50 – 200 cm) Damit die Robinien auch wirklich absterben wird das Enfernen von Stammaustrieben und Kallus bis zu 10 x je Baum vorgesehen. (Von Ringelung (Ringeln) spricht man, wenn ein mehrere Zentimeter breiter Streifen der Rinde am unteren Teil des Stammes eines Baumes oder Strauches ringförmig entfernt wird. Hierbei wird der Saftstrom unterbrochen, das heißt der Transport der Assimilate zu den Wurzeln gestoppt. In der Folge stirbt der Baum in der Regel ab, insbesondere wenn die Rinde samt Kambium entfernt wurde und somit das Schließen der Wunde deutlich erschwert wird. Das Absterben eines Baumes kann sich manchmal über ein bis drei Jahre hinziehen, da die Versorgung der Krone mit Wasser und Mineralien weiter ungestört über das unverletzte, tiefer liegende Xylem erfolgt. Erst wenn die Wurzel aufgrund der fehlenden Assimilate abzusterben beginnt, treten die Notfruchtung oder das Absterben der ganzen Pflanze ein. Nach dem Schälen mit einem speziellen Messer werden Reste des Kambiums mit einer Drahtbürste entfernt.) Dazu sollen rund 3.740 m² Gehölze gerodet werden. Warum ist es in Herne nicht möglich mit offenen Karten zu spielen? @sonntagsnachrichtenherne #sonntagsnachrichtenherne #sonntagsnachrichten #stefanbuddesiegel stefanbuddesiegelofficial #stefanbuddesiegelofficial #berlin #dortmund #essen #gelsenkirchen #gladbeck #herne - @revierpark #revierpark @rvr #rvr @gysenberg #gysenberg #umwelt #baumschutz #naturschutz #baumfällung © SN SONNTAGSNACHRICHTEN 1992 - 2022
vor 2 Wochen
View on Instagram |
2/3
Die Initiative „Wiederinbetriebnahme Hallenbad Eickel“ um die Kunsttherapeutin Susanne Adami, den Wanne-Eickeler Rocksänger Horst Schröder alias Graf Hotte und den Architekten Köhne startet in die schwere Aufgabe 2.000 Unterschriften für das angestrebte Bürgerbegehren zum Erhalt des geliebten Hallenbads beizubringen.

Die SONNTAGSNACHRICHTEN appelliert an alle Herner Bürger sie Initiative durch Unterschrift zu unterstützen. Denn das ist gelebte Demokratie!

„Jetzt kann auch in Herne unterschrieben werden“, so Graf Hotte für die Initiative.

Bei der Firma Budde GmbH am Berliner Platz 6A in 44623 Herne können ab sofort die Unterschriften abgegeben oder geleistet werden.

Eine leere Unterschriftenliste können Sie auf unserer Webseite downloaden.

@sonntagsnachrichtenherne #sonntagsnachrichtenherne #sonntagsnachrichten #stefanbuddesiegel stefanbuddesiegelofficial #stefanbuddesiegelofficial #berlin #dortmund #essen #gelsenkirchen #gladbeck #herne - @grafhotte #grafhotte

© SN SONNTAGSNACHRICHTEN 1992 - 2022
Die Initiative „Wiederinbetriebnahme Hallenbad Eickel“ um die Kunsttherapeutin Susanne Adami, den Wanne-Eickeler Rocksänger Horst Schröder alias Graf Hotte und den Architekten Köhne startet in die schwere Aufgabe 2.000 Unterschriften für das angestrebte Bürgerbegehren zum Erhalt des geliebten Hallenbads beizubringen. Die SONNTAGSNACHRICHTEN appelliert an alle Herner Bürger sie Initiative durch Unterschrift zu unterstützen. Denn das ist gelebte Demokratie! „Jetzt kann auch in Herne unterschrieben werden“, so Graf Hotte für die Initiative. Bei der Firma Budde GmbH am Berliner Platz 6A in 44623 Herne können ab sofort die Unterschriften abgegeben oder geleistet werden. Eine leere Unterschriftenliste können Sie auf unserer Webseite downloaden. @sonntagsnachrichtenherne #sonntagsnachrichtenherne #sonntagsnachrichten #stefanbuddesiegel stefanbuddesiegelofficial #stefanbuddesiegelofficial #berlin #dortmund #essen #gelsenkirchen #gladbeck #herne - @grafhotte #grafhotte © SN SONNTAGSNACHRICHTEN 1992 - 2022
vor 2 Wochen
View on Instagram |
3/3

So ein Unsinn – Kinder und Erwachsene „verschönern“ das Schultor der Freiherr-vom-Stein Grundschule mit Holzstiften

Von |19.01.2022|Kategorien: Bauen, Kultur, Rathaus, Schulen, Stadtplanung|

Herne [stbs] Heute erreichte mal wieder eine Pressemitteilung der Stadt [...]

Kommentare deaktiviert für So ein Unsinn – Kinder und Erwachsene „verschönern“ das Schultor der Freiherr-vom-Stein Grundschule mit Holzstiften

Ladendiebstahl im ROSSMANN Drogeriemarkt Herne: Wer kennt diese Männer?

Von |19.01.2022|Kategorien: Blaulicht|

Herne [ots] Mit richterlichem Beschluss veröffentlicht das Polizeipräsidium Bochum die [...]

Kommentare deaktiviert für Ladendiebstahl im ROSSMANN Drogeriemarkt Herne: Wer kennt diese Männer?

Der Deutsche Allergie- und Asthmabund informiert: DAAB Allergen-Warnhinweis

Von |18.01.2022|Kategorien: Gesundheit|

Herne / Mönchengladbach [daab] Der Deutsche Allergie- und Asthmabund informiert: [...]

Kommentare deaktiviert für Der Deutsche Allergie- und Asthmabund informiert: DAAB Allergen-Warnhinweis

Die Initiative „Wiederinbetriebnahme Hallenbad Eickel“ ist sich sicher – Ziel erreicht!

Von |18.01.2022|Kategorien: Baustellen, Rathaus, Schwimmen, Sport, Stadtplanung, Vereine|

Herne [stbs] Im Namen der Initiative, bedankt sich Graf Hotte [...]

Kommentare deaktiviert für Die Initiative „Wiederinbetriebnahme Hallenbad Eickel“ ist sich sicher – Ziel erreicht!

Herner Bündnis / Herner Plätze: Miteinander und solidarisch durch die Pandemie!

Von |18.01.2022|Kategorien: Corona|

Herne [bündnisherne] Das Bündnis Herne teilt mit: Am vergangenen Samstag [...]

Kommentare deaktiviert für Herner Bündnis / Herner Plätze: Miteinander und solidarisch durch die Pandemie!

Kleintransporter kollidiert mit Anhänger – zwei Verletzte Herner (34) (48)

Von |18.01.2022|Kategorien: Automotiv, Blaulicht, Mobilität|

Bochum / Herne [ots] Schwerer Unfall in Bochum: Ein Kleintransporter [...]

Kommentare deaktiviert für Kleintransporter kollidiert mit Anhänger – zwei Verletzte Herner (34) (48)

TIPPS, HINWEISE
ODER FRAGEN?
RUFEN SIE UNS AN!

0800 4288374

(Freecall)

0176 47508899

(WhatsApp Nachrichten sind in der Regel kostenlos, es können jedoch Gebühren für die Datenübertragung anfallen.)

VERBREITUNGSGEBIET

Die SN SONNTAGSNACHRICHTEN ist das soziale, lokale und unabhängige Onlinemagazin für das Stadtgebiet Herne.

Unser Verbreitungsgebiet beträgt somit rund 51,42 km² bei 156.374 Einwohnern.

Über 17.000 Abonnenten auf den Onlinediensten der Meta Platforms, Inc. (wie Facebook, Instagram …).

Strukturdaten:

Geschlecht: Männlich 48 %; Weiblich 52 %
Alter: 13 – 17 Jahre = 11 %; 18 – 24 Jahre = 6 %; 25 – 34 Jahre = 11 %; 35 – 44 Jahre = 9 %; 45 + Jahre = 63 %
Ausbildung: Hauptschulabschluss = 26 %; Weiterführende Schule Abitur, Fachabitur = 32 %; Fach- / Hochschulabschluss = 41 %
Berufstätigkeit: in Ausbildung = 9 %; Berufstätig Rentner, Pensionär = 69 %; nicht berufstätig = 23 %
Haushaltsnettoeinkommen: < 1.000 EUR = 6 %; 1.000 – 2.000 EUR = 22 %; 2.000 – 3.000 EUR = 23 %; > 3.000 EUR = 49 %

POSTANSCHRIFT (REDAKTION)

An der Kreuzkirche 17-19
44623 Herne
Deutschland
NRW

KOMMUNIKATION

Backoffice | 0800 4288374
Herne | 02323 3689379

NOTFALLTELEFON

0176 47508899

(max. 24,6 Cent/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen)

PARTNER AUF / IN

Quisqueya – San Pedro de Macorís (DOM), Berlin, Borkum (Insel), Dortmund, Essen, Gelsenkirchen, Gladbeck, Köln und Wittmund

GESCHÄFTSZEITEN

Montags – Freitags:
10:00 Uhr – 22:00 Uhr

Vertreter- und Beratungstermine ausschließlich nach vorheriger, telefonischer Vereinbarung.
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)